• Bleiben Sie auf dem Laufenden...

Aktuelles und Wissenswertes

Auf diese Fördergelder sollte niemand verzichten

Wer ein energieeffizientes und ökologisches Holzhaus baut oder einen An- und Umbau in Holzrahmenbauweise plant, schont nicht nur die Umwelt, sondern auch seinen Geldbeutel. Bund, Länder und teilweise sogar Gemeinden belohnen diejenigen, die beim Bauen schon heute Klimaschutz, Energieeffizienz und erneuerbare Energien in den Blick nehmen – so wie es mit der Zimmerei Burdiek möglich ist.

Fördermittel vom Bund – 15.000 Euro geschenkt. Weiterlesen


Holzhausbauer blicken über den Tellerrand

 Austausch über Zukunftsthemen gehört für Diplom-Ingenieur Markus Burdiek zum Handwerkszeug

Damme, 03.12.2018 – Von einem Handwerk mit Jahrhunderter langer Tradition erwartet kaum jemand, dass es sich mit Work-Life-Balance, Führungskräfte-Entwicklung oder Digitalisierung beschäftigt. Für Markus Burdiek von der Burdiek Zimmerei & Holzbau GmbH in Damme gehören solche Zukunftsthemen und Tradition eng zusammen. „Nur wenn wir immer mit der Zeit gehen und uns stetig weiterentwickeln, können wir Häuser bauen, in denen die Menschen auch in Zukunft gern leben“, sagt Burdiek. Um regelmäßig mit anderen Holzbaubetrieben über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen, ist er Partner der 81fünf. Dieses bundesweite Netzwerk aus Holzbaubetrieben und Architekten organisiert immer wieder einen Erfahrungsaustausch, um die Standards im ökologischen und hochwertigen Holzrahmenbau stetig voranzutreiben. Weiterlesen


Digitalisierung ganz praktisch

Holzhausbauer und Architekten sehen in der Online-Kommunikation eine große Chance

Damme/Rottinghausen, 5.10.2018 – Mit dem Schlagwort Digitalisierung verbinden die meisten Menschen Onlinehändler oder große Unternehmen. Dabei beschäftigen sich auch lokale Handwerker wie die Zimmerleute von der Burdiek Zimmerei u. Holzbau GmbH schon jetzt mit den Chancen der digitalen Kommunikation. „Digitalisierung gibt uns die Möglichkeit, alle Akteure miteinander zu verbinden. Alle Schritte eines Bauprojekts können wir vereinfachen und effizienter gestalten“, blickt Diplom-Ingenieur Markus Burdiek zuversichtlich in die Zukunft. Als Partner des bundesweiten 81fünf-Netzwerks arbeitet er schon seit einiger Zeit gemeinsam mit anderen Betrieben am Thema Digitalisierung. Weiterlesen


8. Holdorfer Ausbildungsmesse

Damme/Rottinghausen, 19.09.2018 – Am 27. September 2018 sind wir von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr auf der 8. Holdorfer Ausbildungsmesse in der Aula der Georg-Kerschensteiner-Schule (Oberschule Holdorf) vertreten.

Wir freuen uns über jeden Besucher!

Für mehr Info’s gehts hier zum Flyer.


Seit 20 Jahren gibt es Passivhäuser in Deutschland

 Mit Holz lassen sich hohe Standards leicht und nachhaltig umsetzen

Damme/Rottinghausen, 29.08.2018 – 1998 wurde das erste freistehende Wohnhaus im Passivhaus-Standard in Deutschland gebaut. Seit dieser Zeit freuen sich mehr als 10.000 Hausbesitzer über die fast vollständige Unabhängigkeit von Energieversorgern und steigenden Preisen. Denn Passivhäuser sorgen praktisch von selbst für Wärme im Haus. „Damit spart man bei der Heizenergie rund 75 Prozent im Vergleich zum konventionellen Neubau“, sagt Markus Burdiek von der Burdiek Zimmerei & Holzbau GmbH aus Damme/Rottinghausen. Der Diplom-Ingenieur und sein Team schöpfen beim Bau von Passivhäusern die Vorteile ihres ökologischen Baustoffs voll aus. Zudem werden alle Elemente eines Hauses präzise vorgefertigt, was die Einhaltung der hohen Passivhaus-Standards noch leichter macht. Weiterlesen 


Holz macht Beton erst richtig stark

Auch beim Bauen mit Beton wird immer häufiger die Kombination mit dem natürlichen Baustoff Holz gesucht

Damme/Rottinghausen, 03.07.2018 – Beim Hausbau stehen die Baustoffe Beton und Holz für zwei völlig unterschiedliche Welten. Doch die Berührungsängste nehmen immer weiter ab. Immer häufiger werden im Betonbau die positiven Eigenschaften von Holz genutzt. „Mit unseren Holzrahmenkonstruktionen bringen wir die Wärmedämmung, die statischen Vorzüge und das Wohnklima unseres natürlichen Baustoffs auch in Projekte, die bisher nur auf Beton gesetzt haben“, erklärt Diplom-Ingenieur Markus Burdiek von der Burdiek Zimmerei & Holzbau GmbH. Der Holzbauexperte aus Damme/Rottinghausen kombiniert bei Bedarf Holz mit Beton, um die Eigenschaften beider Werkstoffe zu nutzen. Weiterlesen


Wohnraum jederzeit anpassbar

Bei Hausplanung die Option für spätere Veränderungen sichern

Damme/Rottinghausen, 04.05.2018 – Laut Statistischem Bundesamt werden Häuser etwa 100 Jahre lang bewohnt. In dieser Zeit wechseln meist nicht nur die Bewohner, sondern es ändert sich auch ihre Vorstellung von der optimalen Raumaufteilung. Doch soll der Wohnraum ergänzt oder verändert werden, stehen Wände aus Stein oder Beton diesem Plan oft massiv im Weg. Weiterlesen


Neuen Wohnraum erschließen

 Die Holzrahmenbauweise ist besonders geeignet, um bereits bestehende Gebäude mit neuem Wohnraum zu erweitern.

Damme/Rottinghausen, 14.02.2018 – Neuen Wohnraum zu schaffen, ist eine der größten Herausforderungen für viele Städte und Gemeinden. Gerade in Regionen mit begrenztem oder teurem Baugrund ist der Wohnungsmarkt angespannt. Die Holzbauexperten von der Burdiek Zimmerei & Holzbau GmbH aus Damme/Rottinghausen sehen eine Lösung in der Aufstockung von Geschossen. Dabei werden bei bestehenden Gebäuden eine oder mehrere Etagen aufgesetzt. Mit der Holzrahmenbauweise lässt sich das einfach und flexibel umsetzen, ohne neue Bauflächen erschließen zu müssen. Weiterlesen


Neue Internetseite ist online!

Hier betrachten Sie unsere neue Internetseite im frischen Design – dazu benutzerfreundlich responsiv programmiert. Viel Spaß beim Surfen!


Bleiben Sie Neugierig!

  • Neuigkeiten
  • Termine
  • Wissenswertes

copyright © Burdiek Zimmerei und Holzbau GmbH | Webdesign beja media GmbH
Mehr über Cookies erfahren